Zur Person

Omar Sarsam ist Kabarettist und Kinderchirurg. Er hat irakische Wurzeln mit tschechischen und kroatischen Einflüssen und ist in Österreich aufgewachsen. Ein echter Wiener also.

2004 stand er bei der Impro-Show „Hands Up“ im Wiener Kabarett Niedermair erstmals auf der Bühne, gemeinsam mit Marc Bernhuber landete er mit „Disco, Disco, Party, Party“ einen Hit mit über 18 Millionen YouTube-Klicks.
Mit "Diagnose: Arzt" feierte im Februar 2016 sein erstes Solo Premiere, im November 2017 präsentierte er sein Adventprogramm „Oh Du Andere“. Seit 2016 ist Omar Sarsam Teil der Raterunde in „Was gibt es Neues?“ und war in weiteren ORF-Formaten wie „Pratersterne“, „Kabarettgipfel“ oder der PULS4-Produktion „Comedy Grenzgänger“ zu sehen.